Wordshop Fachübersetzungen

Übersetzungen, die Ihrem Wort Ausdruck verleihen.

Manfred Brandl
Inhaber von Wordshop Fachübersetzungen

 

Ausbildung

Ausbildung zum Fachübersetzer für Englisch und Französisch in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Jura

Ausbildung zum Konferenzdolmetscher mit Sprachkombination Deutsch-Englisch-Französisch

The story

Nach mehrjähriger Tätigkeit als freiberuflicher Fachübersetzer im Sprachpaar Englisch-Deutsch sowie als Konferenzdolmetscher gründete Manfred Brandl im Jahr 1987 zusammen mit einem amerikanischen Partner, einem echten Kalifornier, die Firma Wordshop Fachübersetzungen. Damit war mehr oder weniger automatisch der Grundstein für die Kernkompetenz von Wordshop in den Sprachpaaren Deutsch-Englisch-Deutsch gelegt, und noch heute ist das einer der Arbeitsschwerpunkte der Firma.

Als dies langsam zu langweilig wurde, sprang Wordshop „über den Teich“, und die zwei Firmengründer eröffneten 1997 im sonnigen Kalifornien ein schattiges Übersetzungsbüro, wobei der Bayer Manfred hier in Bayern blieb und Wordshop East hütete, während der Ami in seine kalifornische Heimat heimkehrte und dort Wordshop West leitete. Beide Einheiten waren eng verzahnt und kooperieren auch noch heute sehr eng.

Nach ein paar Ausflügen in die Welt der Dozenten und auch der Bücherschreiber blieb Manfred dann endlich bei der Sache und kümmert sich bis heute nur noch ganz brav um die Übersetzungsbelange von Wordshop, mal als Übersetzer, mal als Korrektor, mal als Projektkoordinator, mal als Unternehmensleiter mit durchaus weniger angenehmen Aufgaben.

Durch den Umzug aus der Münchner City an den westlichen Stadtrand nach Olching und den Kooperationsverbund mit dem medizinischen Spezialübersetzungsdienst medax, der im gleichen Hause beheimatet ist, werden nun die Aufgaben – betreut, begleitet und geleitet von einem tollen 5-Köpfe-Team – für Manfred endlich wieder angenehmer, da noch interessanter. Möge dies so bleiben.